Seite empfehlen | Seite drucken
Hotel See Park Janssen

Neue KIA MOTORS Europazentrale ist mit Ideal Standard-Produkten ausgestattet.



In Frankfurt/Main ist in unmittelbarer Nähe zum Messegelände die neue Europazentrale von KIA MOTORS entstanden. Der elfstöckige Neubau mit 26.000 m2 Fläche beherbergt KIA MOTORS Europe, die europäische Vertriebs-, Marketing- und After Sales Zentrale der Kia Motors Corporation und die KIA MOTORS Deutschland GmbH. In wenigen Wochen wird auch das europäische Designzentrum des koreanischen Automobilherstellers einziehen.

Die Sanitäranlagen des gesamten Gebäudekomplexes sind mit Produkten von Ideal Standard ausgestattet. Eingebaut wurden CeraMix Classic-Waschtischarmaturen und Sanitärkeramik der Serien San ReMo und Eurovit. Das Projektmanagement verantwortet die Rüsselsheimer Zweigniederlassung des Unternehmens Amco Limited, das zur Hyundai KIA Automotive Group gehört. Ausführender Installateur war die Firma NGT aus Erlangen.